30.06.2011: Die absurdesten politischen Entscheidungen der letzten Wochen

Wenn ich zur Zeit die Nachrichten hier im Internet lese, hoffe ich oft, dass es sich um Zeitungsenten handelt. Leider war das bisher nicht der Fall, alle Nachrichten sind bitterer Ernst, so absurd sie dem westlichen Leser auch erscheinen mögen. Hier eine Zusammenstellung der seltsamsten Politikmaßnahmen der letzten Zeit: 1. Ab dem 1.7.2011 müssen Ausländer weiterlesen…

9.6.2011: Benzin-Revolution in Minsk?

Mehrere hundert Autofahrer haben am Dienstagabend die zentrale Straße in Minsk, den Unabhängigkeitsprospekt, mit ihren Autos blockiert. In drei anderen belarussischen Städten hat man es ihnen gleich getan. Sie haben Pannen vorgetäuscht und die ihre Autos mitten auf der Straße angehalten. Mit Hupkonzerten und einem mehrere Stunden andauernden Stau in der Innenstadt haben sie so weiterlesen…

26.05.2011 Hamsterkäufe und Preispanik in Minsk?

Wo sich zwei Leute in Minsk treffen, geht es im Moment nur um eines: die steigenden Preise. Sogar die Gespräche der Babuschki, die immer vor unserem Haus auf der Bank sitzen, kreisen nur noch darum, wie viel ein Kilo Apfelsinen kostet oder wieviel man für Bananen bezahlt hat. (Das weiß ich, weil sie wirklich alt weiterlesen…