Proteste gegen „Schmarotzer-Steuer“ in Belarus

In allen großen Städten in Belarus fanden in den letzten Wochen Proteste gegen die so genannte „Schmarotzer- Steuer“ statt. Einige tausend Menschen protestierten in „Märschen der Erbosten“ in Minsk und in den Regionen. Sogar in einigen deutschen Medien wurde davon berichtet: In Belarus gab es in den letzten Wochen Demonstrationen. Das ist sehr ungewöhnlich in weiterlesen…

Zum Männertag: Nur echte Männer können Papa

Heute geht einer der besten Monate meines Lebens zu Ende. Vor einem Monat kam unser neuestes Familienmitglied zur Welt, und es begannen vier Wochen Honeymoon zu Viert. Noch jetzt, obwohl nun langsam wirklich meine Hormone wieder auf Normal Null sind und ich bei der Save the Children- Werbung nicht mehr Rotz und Wasser heule, kommt weiterlesen…

Denen ist wohl nicht mehr zu helfen

Gerade lese ich auf der Seite der WAZ und der NRZ, Lokalausgabe Altena (google: Wo ist Altena?), folgenden Artikel: Hilfstransport nach Pinsk ausgebremst . Da ist die Rede vom Städtepartnerschaftsverein Pinsk-Altena, der in diesem Jahr keine Hilfsgüter nach Weißrussland bringt. Und dann der Satz: „Bunte Kleidung will Präsident Alexander Lukaschenko nicht nach Weißrussland importieren lassen. weiterlesen…

Schwanger werden ist nicht schwer- schwanger sein dagegen sehr!

Es ist schon erstaunlich, wieviel Zeit eine Frau mit schwanger sein verbringen kann. Also, mir ist schon klar, dass es streng genommen für jede Frau im Schnitt 40 Wochen sind, aber es ist heutzutage ein Leichtes, aus einer Schwangerschaft einen Vollzeitjob zu machen. Ich habe ja nun das Glück, meine Schwangerschaft anteilig in Deutschland und weiterlesen…