Eurovision 2017: Alles über die belarussischen Stars von Naviband und warum das Publikum sie jetzt schon liebt

Morgen findet  der Eurovision Song Contest statt. Erstmals tritt für Belarus eine Band an, die die auf Belarussisch singt. Gestern hat  sich das Duo „Naviband“  für das Finale qualifiziert. Während in Deutschland das Thema „Eurovision Song Contest“ eher ein schmerzliches ist- wir schneiden ja generell nicht sehr gut ab und schützen daher Gleichgültigkeit für dieses weiterlesen…

Jamala, Ivan und der ESC 2016

Während ich den ersten freien Samstagabend seit Ewigkeiten alleine auf dem Sofa verbrachte (Aliaksei ist zu einem Blitzbesuch nach Minsk gefahren), fiel mir auf, dass das Schauen des Eurovision Song Contest mit einer eindeutigen Belarussifizierung meiner Person einhergeht. In Deutschland ist es zumeist so, dass der ESC an einem vorbeizieht, ohne große Aufmerksamkeit zu erregen. weiterlesen…

15.5.2011: ESC: Anastasiya Vinnikova singt 'I love Belarus'

Eigentlich war der Eurovision Song Contest kein Event, für das ich mich besonders interessiert habe- bis ich nach Belarus kam und 2007 gemerkt habe, dass es anscheinend noch Länder gibt, in denen sich Menschen diese Veranstaltung ernsthaft anschauen (für alle, die es schon nicht mehr wissen: das war Prä-Lena, damals hat sich Deutschland regelmäßig ernsthaft weiterlesen…